Op werkdagen voor 23:00 besteld, morgen in huis Gratis verzending vanaf €20
,

Wertorientiertes Management

Werterhaltung - Wertsteuerung - Wertsteigerung ganzheitlich gestalten

Gebonden Duits 2005 9783540258681
Verwachte levertijd ongeveer 8 werkdagen

Samenvatting

Das Buch integriert wertorientiertes Management aus unternehmensbezogener und damit betriebswirtschaftlicher, aber auch aus gesamtwirtschaftlicher und somit volkswirtschaftlicher Sicht. Die Basis bildet ein ganzheitliches Konzept, das Dresdner Modell des wertorientierten Managements. Es umfasst die vier Perspektiven der Balanced Score Card: Mitarbeiter und Innovation, Prozesse und Marktleistungen, Kunden und Markterfolg sowie Finanzergebnisse und damit Unternehmenserfolg.

Neben controlling-orientierten Ansätzen werden auch strategische Themen und "weiche" Faktoren des wertorientierten Managements wie Mitarbeiterbelange behandelt. Die Autoren sind aus der Unternehmenspraxis und Politik sowie aus der Wissenschaft.

Specificaties

ISBN13:9783540258681
Taal:Duits
Bindwijze:gebonden
Aantal pagina's:674
Uitgever:Springer Berlin Heidelberg
Druk:2006

Lezersrecensies

Wees de eerste die een lezersrecensie schrijft!

Geef uw waardering

Zeer goed Goed Voldoende Matig Slecht

Inhoudsopgave

Das Dresdner Modell des Wertorientierten Managements: Konzeption, Ziele und integrierte Sicht.- Ursachen-Wirkungs-Beziehungen im Dresdner Modell des Wertorientierten Managements: Zielkomplementaritäten und Zielkonkurrenzen zwischen gesamtwirtschaftlicher und betrieblicher Wertsteigerung.- Was macht eine Volkswirtschaft wertvoll? Standortdiskussion unter wertorientierter Betrachtung.- Neuorientierung des Steuersystems als Beitrag zur gesamtwirtschaftlichen Werterhaltung.- Die Neuorientierung der Sozialen Systeme als Beitrag zur gesamtwirtschaftlichen Werterhaltung.- Innovation als Grundlage des Wachstums von Wirtschaft, Beschäftigung und Wohlstand.- Risikomanagement als Werttreiber: Volks- und betriebswirtschaftliche Perspektive.- Wertorientierte Steuerung bei der DaimlerChrysler AG.- Wertorientierte Unternehmensführung in der METRO Group.- Wertorientiertes Management für den Mittelstand.- Effizienzsteigerung durch flexible Beschäftigungsmuster.- Erneuerung aus der Mitte der Hierarchie — Beiträge mittlerer Manager zum organisatorischen Wandel —.- Der Beitrag der Logistik zur wertorientierten Unternehmensführung.- Sourcingentscheidungen entlang der Wertschöpfungsprozesse der Deutschen Bank.- Wertsteigerung durch methodenbasierte Modellierung.- Wertsteigerung durch Umweltleistung: Betriebliche Umweltökonomie Quo vadis?.- Werterhaltung und -steigerung durch Risiko- und Krisenmanagement.- Wertsteigerung durch Business Excellence und praktizierte Null-Fehler-Qualität.- Kundenwert: Hintergrund, Konzeptualisierung und Messmethoden.- Wertsteigerung durch erfolgreiches Markenmanagement in der BMW Group.- Wertsteigerung durch Multibrand Management bei DaimlerChrysler.- Wertorientierte Anreizgestaltung: Ihre Umsetzung in der Praxis.- Wertorientierte Management-Incentivesysteme auf Basis interner Wertkennzahlen und Bonusbanken.- Wertsteigerung durch strategisches Kommunikationsmanagement: Die Investor-Relations-Arbeit der ALTANA AG.- Wertsteigerung durch das Konzernprogramm best bei ThyssenKrupp.- Wertorientierte Unternehmensführung bei der SAP.- Wertorientiertes Management bei der Stinnes AG.- Wertsteigerung durch Neuausrichtung der Heidelberger Druckmaschinen AG.

Managementboek Top 100

Rubrieken

Populaire producten

    Personen

      Trefwoorden

        Wertorientiertes Management